Frühling, Sommer und Herbst sind in der Bergregion Funäsfjällen fantastische Jahreszeiten für Outdooraktivitäten! In der Natur dieser Gegend finden Wanderer und Jogger garantiert Ruhe und Abgeschiedenheit – aber auch jede Menge essbare Beeren. Die Wanderwege sind so toll, dass 30 speziell ausgewählte als Goldtouren bezeichnet werden!

Funäsfjällens Goldtouren

Sind Sie auf der Suche nach Schwedens schönsten Berggipfeln und rauschenden kleinen Bächen? In der Wildmark von Tänndalen gibt es viele sehr hübsche Wanderwege, die perfekt für sowohl Läufe als auch Wanderungen geeignet sind. Funäsfjällens Goldtouren sind Ganztags- und Halbtagstouren, deren Streckenverlauf einfach zu finden ist und die leicht zu bewältigen sind. Die Aussicht ist beeindruckend – und zusätzlich gibt es in der Nähe der Wanderwege Möglichkeiten, sich mit einer schönen Mahlzeit zu stärken und zu übernachten.

Acht inhaltsreiche Kilometer in 3 Stunden

Für den 8 km langen Wanderweg Gruvleden-Lillskarven müssen 3 Stunden eingeplant werden. Die Aussicht ist super und obendrein lernen Sie etwas über Bergbaugeschichte. Diese Strecke gibt Ihnen das Gefühl, im Hochgebirge unterwegs zu sein, aber sie ist trotzdem einfach zu wandern. Der Abschnitt zwischen Svansjön und Vättafjället ist für viele der Favorit. Auch er ist 8 km lang, nimmt 3 Stunden in Anspruch und führt Sie an Seen, Flüssen und Wasserfällen vorbei. Der höchste Punkt liegt 1153 m ü.d.M. und der Blick in Richtung des Bergs Storvigeln ist alle Anstrengungen wert!

Blumenpracht am Berg Hamrafjället und am See Anderssjön

Mit dem Gebirgsparkplatz in Tänndalen als Ausgangspunkt können Sie sich zwischen mehreren tollen Wanderwegen entscheiden. Die Tour rund um den See Anderssjön dauert ca. 9 Stunden und hat den Blick auf ein hübsches Seensystem entlang des leicht hügeligen Wanderwegs zu bieten. Die Strecke rund um den Berg Hamrafjället ist 20 km lang und nimmt 8 Stunden in Anspruch. Es ist eine typische, mit Blumen bestandene Bergregion mit vielleicht der hübschesten Orchideenwiese Schwedens als einer der Attraktionen unterwegs.

Blumen-Wanderweg für Familien mit Kindern

Der Blumen-Wanderweg Blomsterleden ist 2,5 km lang und in 1 Stunde zu schaffen. Damit gibt er einen tollen Vorgeschmack auf die breite Auswahl an Wanderwegen im Gebiet von Hamrafjället. Sie bekommen hier einen einzigartigen Einblick in die Fauna und Flora der Region Härjedalen und unterwegs werden Sie anhand von Schildern über die Vogelwelt, Tiere und seltene Blumen informiert. Etwa auf halber Strecke befindet sich ein Bach, der perfekt für ein Picknick geeignet ist.