Die märchenhafte Küstenlinie Bohusläns wird gekrönt von Tausenden von Seen und Kanälen im Binnenland. Am besten ist, dass weder Kinder noch Erwachsene Sportskanonen sein müssen, um dieses tolle Angebot genießen zu können!

Schalentiersafari in Bohuslän

Vom Anfang des Frühjahrs bis in den späten Herbst lädt die Küste in Bohuslän zu Hunderten von Aktivitäten ein: Schalentiersafari, Inselhopping, Sightseeing- und Angeltouren, um nur ein paar zu nennen. Gehen Sie zusammen mit professionellen Fischern auf die Jagd nach The Big Five, nämlich Hummern, Krabben, Miesmuscheln, Austern und Krebsen, und lassen Sie sich Ihren Fang anschließend schmecken! Die Brüder Adrian und Lars in Lysekil sind Experten im Organisieren von Miesmuschelsafaris. Oder nehmen Sie die Fähre in den Nationalpark Kosterhavet – die ganze Saison über werden Seehundsafaris organisiert.

Genießen Sie die Köstlichkeiten der reichen Angelgewässer von Hökensås

Schweden zählt ganze 37 Fischarten und bei Hökensås Sportsfiske in Tidaholm wimmelt es nur so vor Forelle und Seesaibling. Sie können vom Boot aus angeln oder sich hinaus in die Gewässer begeben und fliegenfischen oder sich am Ufer niederlassen, die Stille genießen und warten, dass die Fische anbeißen. Hökensås ist eines der echten Wildnisgebiete Skandinaviens. In einigen der Seen gibt es natürliche Bestände mit Hecht, Barsch und Rutilus, der zur Familie der Karpfenfische gehört!

Machen Sie eine Paddeltour durch den Dalslands Kanal

Dalsland liegt genau neben Bohuslän. Knallgrüne Wälder, Tausende von Seen, eine reiche Tierwelt und der Dalslands Kanal aus dem Jahre 1868 fassen in Kürze zusammen, was Sie erwartet! Leihen Sie sich ein Kanu oder Kajak und erleben Sie die Seen und die Natur in Ihrem eigenen Tempo. Hier gibt es viele Lagerplätze, an denen Sie sich mit Ihrem Zelt niederlassen dürfen. Oder paddeln Sie durch eine der 31 Schleusen des Kanals, die eins der schönsten Seensysteme Europas miteinander verbinden!

Im Kajak durch die Schärenwelt

Sie müssen nicht gleich an allen 8000 Inseln der Schären von Bohuslän vorbeipaddeln. Eine schöne und entspannende Art, die Küste zu erleben, ist es dennoch – auf eigene Faust oder mit kompetentem Guide. Im Doppelkajak ist dies sogar eine familienfreundliche Variante.